Blaskapelle aus Waldkirch gestaltet Förderkreis-Jubiläum
Alphorn im Freibad

Bereits seit zehn Jahren gibt es den "Förderkreis Freibad Altglashütte". Das Jubiläum wurde am Wochenende im kleineren Rahmen gefeiert. Die Blaskapelle "Waldkirch" verlegte dazu ihre Musikprobe ins Freibad Altglashütte. Mit einem bunten vermischten Musikprogramm führte Johanna Träger, Tochter des Dirigenten Bernhard Träger, durchs Programm.

Der Vorsitzende des Förderkreises, Engelbert Träger, knüpfte die Verbindungen mit der Blaskapelle "Waldkirch". Träger selbst ist aktiver Musiker in dieser Blaskapelle. Von böhmischer Blasmusik bis zu volkstümlicher Unterhaltungsmusik mit Gesang wurde von den Musiker dann auf der Naturbühne im Freibad geboten. Einen besonderen Applaus bekam Dirigent Bernhard Träger für sein Alphorn-Solo.

Bei der Feier dankte Träger allen Gästen für die Unterstützung der Freizeitanlage sowie alle Mitgliedern im Förderkreis, die schon seit Gründung treu zum Verein stehen.

Der Vorsitzende überreichte dann an Schwimmmeister Siegfried Walter ein Präsent mit Gutschein für die zehnjährige Tätigkeit und überaus große Einsatzfreudigkeit zur Erhaltung des Freibades.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.