13.04.2013 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Brasilien rüstet sich für die WM

Brasilien rüstet sich für die WM (dpa) Brasilien will für die Fußball-WM 2014 und die Olympischen Spiele 2016 insgesamt 37 deutsche Panzer kaufen, für die die Bundeswehr keine Verwendung mehr hat. Bei den Panzern handelt es sich um sogenannte Flugabwehrkanonenpanzer vom Typ "Gepard 1A2" (unser Bild). Der Gesamtpreis soll sich auf 30 Millionen Euro belaufen. Bild: dpa
von Agentur DPAProfil

Brasilien will für die Fußball-WM 2014 und die Olympischen Spiele 2016 insgesamt 37 deutsche Panzer kaufen, für die die Bundeswehr keine Verwendung mehr hat. Bei den Panzern handelt es sich um sogenannte Flugabwehrkanonenpanzer vom Typ "Gepard 1A2" (unser Bild). Der Gesamtpreis soll sich auf 30 Millionen Euro belaufen. Bild: dpa

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp