Claudia Werner holt sich die Osterscheibe des Schützenvereins "Enzian"
Treffsichere Sportleiterin

Die Osterscheibe sicherte sich Sportleiterin Claudia Werner diesmal selbst. Mit einem Ergebnis von 35,3 konnte ihr keiner der 24 Teilnehmer das Wasser reichen.

Über Sachpreise beim Osterschießen des Schützenvereins "Enzian" durften sich Rudi Grundler jun. (43,0-Teiler), Luisa Zeug (59,3), Katharina Zeug (68,1), Claudia Schaller (75,0), Paul Zetzlmann (92,0), Helmut Bauer (96,1), Johannes Zeug (100,2), Andreas Ringholz (125,2) und David Piehler (135,4) freuen.

André Hölzel holte sich den von Franz Haberfellner gestifteten Jugend-Wanderpokal mit einem 335,2-Teiler. Auf Rang zwei landete Katharina Zeug (725,5).

Auf die von Andreas Ringholz gestiftete Oster-Glücksscheibe gab es folgende Platzierungen: 1. Schützenmeister Jakob Kals (460 Punkte), 2. Paul Zetzlmann (350), 3. David Piehler (290), 4. Rudi Grundler jun. (260) und 5. Ewald Deinl (190).

Andreas Ringholz erhielt für seinen 200,3-Teiler den von der Bäckerei Nahrhaft gestifteten Oster-Pokal. Rang zwei ging an Katharina Zeug (215,2) und Platz drei an Claudia Werner (250,1). Schützenhauswirtin Maria Werner stiftete den zweiten Oster-Pokal, der folgendes Endresultat mit sich brachte: 1. Jürgen Metzger (133,3-Teiler), 2. Andreas Ringholz (245,2) und Claudia Werner (354,9).

Die Siegerkür mit Pokalverleihung leitete Schützenmeister Kals mit Sportleiter Jürgen Mensch. Maria Werner hatte jede Menge Preise organisiert.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.