15.04.2013 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

CSU-Vorstand

von Redaktion OnetzProfil

Gut vorbereitet ging die Bärnauer CSU in die Neuwahlen. Im Vorfeld waren schon Vorschläge erarbeitet worden, die dann auch bei der Wahl zur Verfügung standen. Das Ergebnis: 1. Vorsitzender Christoph Weigl, gleichberechtigte Stellvertretende Vorsitzende Engelbert Träger und Alfred Stier, Schriftführerin Alexandra Morgado, Kassier Hermann Lobinger (neu), Beiräte Georg Solfrank, Michael Schedl, Michael Heldwein und Roland Heldwein, Kassenprüfer Ernst Wagner und Willibald Schwägerl.

Delegierte zur Kreisversammlung: Christoph Weigl, Engelbert Träger, Alfred Stier, Hermann Lobinger, Ersatzdelegierte Alexandra Morgado, Roland Heldwein, Georg Solfrank, Michael Schedl. (ws)

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp