Der Tageskalender

April 2013

Spruch des Tages

"Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger." Kurt Tucholsky (1890 bis 1935), dt. Journalist und Schriftsteller.

Geburtstage

Sheryl Lee(1967), amerikanische Schauspielerin ("Twin Peaks").

Jack Nicholson(1937), amerikanischer Schauspieler ("Einer flog über das Kuckucksnest").

Glen Campbell(1936), amerikanischer Countrysänger ("Galveston").

Aaron Spelling(1923), amerikanischer Film- und Fernseh-Produzent ("Der Denver Clan"), gest. 2006.

Todestage

Alida Valli(2006), italienische Schauspielerin ("Der Dritte Mann"), geb. 1921.

Walter Slezak(1983), österreichisch-amerikanischer Schauspieler ("Das Rettungsboot"), geb. 1902.

Weltgeschehen

1945:Die Rote Armee beginnt ihren Kampf um Berlin.

1928:Die griechische Stadt Korinth wird durch ein Erdbeben fast vollständig zerstört. Mehr als 10 000 Menschen werden obdachlos.

1997:Die peruanische Armee stürmt die japanische Botschaft in Lima, in der 72 Geiseln seit 126 Tagen von Rebellen festgehalten werden. 17 Menschen werden getötet.

Namenstage

Kajus (Kai) stammte vielleicht aus Dalmatien und leitete die Kirche seit 282/283 in der Friedenszeit vor der Verfolgung Diokletians. Zu seiner Zeit beginnt die zuverlässige Überlieferung der Weihetage römischer Kirchen. Kajus starb am 22. April 295/296. Er wurde in einem Raum der Kalixtus-Katakombe zu Rom bestattet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.