Der Tageskalender

April 2013

Spruch des Tages

"Vergib stets deinen Feinden. Nichts ärgert sie so." Oscar Wilde (1854 bis 1900), irischer Schriftsteller.

Geburtstage

Dirk Bach(1955), deutscher Schauspieler und Kabarettist, gestorben 2012.

John Miles(1949), britischer Popmusiker ("Music").

Shirley Temple(1928), amerikanische Schauspielerin ("Der kleinste Rebell").

Todestage

John Mills(2005), britischer Schauspieler ("Hamlet"), geboren 1908.

William Shakespeare(1616), englischer Dramatiker, Dichter und Schauspieler, geboren 1564.

Weltgeschehen

2003: Erstmals seit 1974 erlauben die türkisch-zyprischen Behörden ihren Bürgern, in den griechischen Süden der geteilten Mittelmeerinsel zu reisen.

1998:Der Bundestag stimmt mit großer Mehrheit für die Einführung des Euro.

1838:Mit dem Eintreffen der Schiffe "Sirius" und "Great Western" aus England in New York beginnt der Dampfschiffverkehr über den Atlantik.

Namenstage

Georg von Kappadozien, Soldat des römischen Heeres, wurde in Nikomedien (das heutige Izmit in der Türkei) oder Lydda (im heutigen Israel) um 304 wegen seines Glaubens enthauptet. In der Ostkirche wird Georg als "Großmärtyrer" verehrt. Besondere Berühmtheit erlangte die Legende vom Kampf des Ritters Georg mit einem Drachen. Georg gehörte zum Kreis der Vierzehn Nothelfer.

Bauernregel

"Zu St. Georg soll sich's Korn so recken, dass sich kann eine Krähe verstecken."
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.