Der Tageskalender

Mai 2013

Spruch des Tages

"Das Leben an einem Ort ist erst dann schön, wenn die Menschen ein gutes Verhältnis zueinander haben." Konfuzius (551 bis 479 v. Chr.) chinesischer Philosoph.

Geburtstage

Rea Garvey(1973), ir. Sänger ("Supergirl").

Todestage

Raimund Harmstorf (1998), deutscher Schauspieler ("Der Seewolf"), geb. 1939.

Fritz Muliar (2009), österr. Schauspieler ("Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk"), geb. 1919

Weltgeschehen

1953: Mit einer Ansprache von Bundespräsident Theodor Heuss "an die lieben Landsleute in aller Welt" geht der Auslandsrundfunk "Deutsche Welle" in Köln auf Sendung.

1968:Polizeieinheiten besetzen während der Studentenrevolte in Paris die Sorbonne. Die Hochschule wird erstmals in ihrer Geschichte vorübergehend geschlossen.

1979:Margaret Thatcher siegt mit den Konservativen bei den britischen Unterhauswahlen. Sie wird die erste europäische Regierungschefin.

1993:Der schleswig-holsteinische Ministerpräsident und SPD-Vorsitzende Björn Engholm tritt wegen seiner Falschaussage vor dem Barschel-Untersuchungsausschuss zurück.

1998:Der Start der Europäischen Währungsunion und die Einführung des Euro am 1. Januar 1999 werden mit einem Beschluss der Staats- und Regierungschefs der EU in Brüssel besiegelt.

Namenstage

Violastarb in frühchristlicher Zeit als Märtyrerin und wird vor allem in Verona verehrt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.