01.09.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Der Tageskalender

von Redaktion OnetzProfil

September 2014

Spruch des Tages

"Es ist erforderlich für die Entspannung des Geistes, dass wir von Zeit zu Zeit spielerische Aktionen und Scherze setzen."

Thomas von Aquin,italienischer Philosoph.

Geburtstage

Barry Gibb (1946), britischer Komponist, Sänger und Gitarrist der Popgruppe Bee Gees ("Night Fever").

Gloria Estefan(1957),amerikanisch-kubanische Pop-Sängerin ("Cuts Both Ways").

Bill und Tom Kaulitz(1989),deutsche Rockmusiker, "Tokio Hotel" ("Durch den Monsun").

Todestage

König Ludwig XIV. (1715), französischer König ("Sonnenkönig"), geb. 1638.

Wols(1951),deutscher Maler und Grafiker, geb. 1913.

Weltgeschehen

1900: Mit der Inbetriebnahme der ersten transatlantischen Kabelverbindung zwischen Deutschland und den USA beginnt der telegrafische Verkehr zwischen den Ländern.

1939:Mit dem Angriff deutscher Truppen auf Polen beginnt der Zweite Weltkrieg.

1985:In 3740 Metern Tiefe entdeckt die Expedition des amerikanischen Tiefseeforschers Robert Ballard vor Neufundland das Wrack des 1912 gesunkenen britischen Luxusdampfers "Titanic".

Namenstag

Ruthist die Hauptperson des gleichnamigen alttestamentlichen Buches. Ruth, die Witwe war, kehrte mit ihrer Schwiegermutter nach deren Heimat Bethlehem zurück und heiratete dort ihren Verwandten Boas. Durch ihren Sohn Obed, den Großvater Davids, wurde Ruth Ahnfrau von David und Jesus.

Themenseiten:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.