11.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Der Tageskalender

von Redaktion OnetzProfil

August 2014

Spruch des Tages

"Zu einer Beziehung, in der gelacht wird, gesellt sich Glück."

Siegfried Santura, Buchautor und Aphoristiker.

Geburtstage

Hulk Hogan (1953), amerikanischer Wrestler und Schauspieler.

Nina Grosse(1958),deutsche Regisseurin ("Der gläserne Himmel").

Chris Hemsworth(1983),australischer Schauspieler ("Thor").

Todestage

Johann Tetzel (1519), deutscher Dominikanermönch, dessen Verkauf von Ablassbriefen Martin Luther den Anlass zum Anschlag seiner 95 Thesen gab, geb. 1460.

Jackson Pollock (1956), amerikanischer Maler, geb. 1912.

Peter Cushing (1994), britischer Schauspieler ("Star Wars"), geb. 1913.

Weltgeschehen

1804:Der römisch-deutsche Kaiser Franz II. wird als Franz I. Kaiser von Österreich. Er reagiert damit auf die Ankündigung Napoleons, sich in Frankreich zum Kaiser krönen zu lassen.

1919: Reichspräsident Friedrich Ebert unterzeichnet die Weimarer Verfassung. Mit der Veröffentlichung im Reichsgesetzblatt am 14. August tritt sie in Kraft.

1999: Trotz vieler Wolken zieht eine Sonnenfinsternis über Europa Millionen von Menschen in ihren Bann. In Deutschland setzt die Verdunkelung um kurz vor halb eins ein.

Namenstag

Klara, ein erst nach der Zeit der Römer vom lateinischen Wort "clarus" und dessen weiblicher Form "clara" abgeleiteter Name. Bekannt durch den Namen der heiligen Klara von Assisi, der Gründerin des Klarissenordens.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp