06.04.2006 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Die Maßstäbe in der Welt

von Stefan Zaruba Kontakt Profil

Dieses Buch verschiebt die Maßstäbe: Seite für Seite arbeitet sich der Leser des Bildbands "Himmel & Erde" (Phaidron Verlag, 29,95 Euro) von einer Aufnahmen einzelner Goldatome bis hin zum tiefen Blick ins Universum vor. Eine spannende Idee: Eine Reise durch die Welt beginnend bei extremer Makrofotografie und endend bei der ultimativen Astro-Aufnahmetechnik des Hubble-Weltraumteleskops der Nasa. Auf mehr als 370 Seiten entwächst der Betrachter zunächst dem Reich der Mikroben, inspiziert die Erde eingehend aus der Perspektive der Satelliten, wendet sich dem kosmischen "Vorgarten" mit Merkur oder Mars zu und kann schließlich seiner Fantasie in den Tiefen des Alls freien Lauf lassen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.