26.08.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Die Studie

von Redaktion OnetzProfil

Die Daten stammen aus dem Gesundheitsreport 2015. Dafür wertete die Techniker Krankenkasse die Krankschreibungen der 4,4 Millionen bei ihr versicherten Erwerbspersonen aus. Dazu zählen sozialversicherungspflichtig Beschäftigte und Empfänger von Arbeitslosengeld I. Für Bayern wurden die Daten von rund 570 000 TK-Mitgliedern ausgewertet.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.