27.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Die Wanderfreunde feiern 40-Jähriges Kümmersbruck

von Redaktion OnetzProfil

Kümmersbruck. 40-jähriges Bestehen feiern die Wanderfreunde Kümmersbruck am Samstag, 20. September. Das Programm beginnt um 17.30 Uhr mit einer Messe in der Pfarrkirche. Die offizielle Feier, bei der auch langjährige Mitglieder geehrt werden, schließt sich gegen 19 Uhr mit einem gemütlichen Abendessen im Gasthof Zur blauen Traube in Haselmühl an.

Tagesbetreuung für Kinder

Kümmersbruck. Eine Ferienbetreuung bietet "Betreuung & Erlebnis pur" von Montag bis Montag, 1. bis 15. September, von 8 bis 13 oder 17 Uhr an. Die Anmeldung ist auch tageweise möglich. Der Tagespreis beträgt bis 17 Uhr 30 Euro mit Frühstück, Mittagessen, Eintritten, Material und Versicherung. Anmeldung unter Tel. 0 96 21/4 98 93 98.

Hahnbach "Maxl" kommt an die Schule

Hahnbach. "Maxl", der Spielebus des Landkreises Amberg-Sulzbach, kommt morgen von 14 bis 17 Uhr auch nach Hahnbach. Das diesjährige Motto lautet: "Maxl geht Jahrmarkt". Buben und Mädchen im Alter von fünf bis elf Jahren können bei jeder Spielaktion "Münzen" sammeln, die sie dann beim "Maxl geht Jahrmarkt-Sommerfest" am Samstag, 13. September, in Sulzbach-Rosenberg einlösen können. Das Spielebus-Team kommt in den Pausenhof der Schule, bei schlechtem Wetter in die Josef-Graf-Halle. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Abschied von Pfarrer Dr. Joseph

Ursulapoppenricht. Auch die Pfarrei Ursulapoppenricht verabschiedet sich von ihrem langjährigen Pfarrer Dr. Joseph. Dazu findet am Samstag, 30. August, ein Festgottesdienst statt, der bereits um 18 Uhr beginnt und vom Kirchenchor musikalisch gestaltet wird. Alle Verbände und Vereine mit ihren Fahnenabordnungen sollen sich beteiligen. Im Anschluss gibt es einen Stehempfang am Kirchplatz.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.