31.08.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

"Ein Politiker mit Leidenschaft"

von Redaktion OnetzProfil

Seit 31 Jahren ist Johann Bauer bereits Mitglied des Gemeinderats. Von 1996 bis 2002 war er stellvertretender Bürgermeister, von 2002 bis 2008 Agenda-Beauftragter, von 1990 bis 2014 Mitglied im Bau-, 1990 bis 1996 im Rechnungsprüfungs- und 2005 bis 2014 im Personalausschuss. Seit Mai 2008 ist er Seniorenbeauftragter und natürlich auch im Seniorennetzwerk federführend.

Bürgermeister Gilch betonte, dass Bauer alle Entscheidungen, die die Gemeinde fit für die Zukunft gemacht hätten, stets mitgetragen habe und dies auch jetzt noch tue. Dafür habe er oft hart gekämpft: "Johann Bauer ist ein Politiker mit Leidenschaft, Verantwortungsgefühl und Augenmaß, dafür gebührt ihm großer Dank und Anerkennung durch seine Gemeinde", sagte Gilch. (wec)

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp