Ferienprogramm im Freibad Altglashütte
Riesengaudi beim Wettrutschen

Die Wasserwacht, Ortsgruppe Hohenthan, organisierte die erste Veranstaltung im Ferienprogramm der Stadt Bärnau. Bei gutem Wetter gingen 28 Teilnehmer bei einem Minigolfturnier an den Start.

Damit alles wie am Schnürchen klappte, wurden die Kinder in Gruppen eingeteilt und von Erwachsenen betreut. Nicht immer schafften es die Teilnehmer, den Spielball mit den sieben vorgegebenen Schlägen einzulochen.

Aber allein das Minigolfspiel war ja nicht entscheidend im Wettbewerb. Weitere Punkte konnten die Kinder bei Tauch- und Geschicklichkeitsspielen im Wasser sammeln. Beispielsweise mussten die Mädchen und Buben auf einer sechs Meter langen Strecke am Beckenboden fünf Ringe durchtauchen. Die größte Gaudi hatten die Kinder allerdings beim Wettrutschen auf der Wasserrutsche.

Leer ging am Ende des "Wettkampftages" jedenfalls kein Teilnehmer aus. Wasserwacht-Vorsitzender Engelbert Träger und Schwimmmeister Siegfried Walter überreichten an alle Kinder Urkunden und Sachpreise - und zur Stärkung eine Brotzeit.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.