Für 15 Jahre - Jährliche Besuche bei ihm sind Pflicht
Pfarrer vergibt Ehe-Tüv

Der Schweizer Pfarrer Jaroslaw Duda (43) stellt allen von ihm getrauten Brautpaaren eine Ehe-Garantie für 15 Jahre aus. Dafür müssen sie sich verpflichten, mindestens einmal im Jahr zu ihm zu kommen, sagte Duda der "Süddeutsche Zeitung" (Donnerstag). "Meine Paare kommen gerne. Auch öfter." Wenn die Eheleute Kontakt zum Priester hielten und mit ihm über Probleme sprächen, werde die Beziehung stabiler, ist der Geistliche überzeugt.

In sieben Jahren traute der Seelsorger 44 Paare, von denen laut Zeitung alle noch zusammen sind. Mittlerweile kämen sogar Paare aus Deutschland in seine Pfarrgemeinde nach Bülach. Er habe nachgedacht, ob mangelnder Kontakt zum Priester Grund für eine Trennung sein könne, sagte Duda. "So kam die Idee mit dem TÜV. Und 15 Jahre: Weil sich Paare laut Statistik am häufigsten nach sieben oder 15 Jahren trennen." Dennoch gibt sich der Pfarrer als Realist: "Wenn ich merke, es geht wirklich gar nicht mehr, würde ich auch zur Trennung raten." Das sei aber zum Glück noch nicht vorgekommen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.