11.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Gastgeber gewinnen das Turnier

Gut gelaunt zeigten sich alle Teams nach dem Elfmeterschießen, das der gastgebende FC Bayern Fanclub mit seiner Mannschaft knapp vor dem VfB, der Firma Hubmann und der Blaskapelle gewinnen konnte. Bild: bir
von Autor BIRProfil

Zum 4. Weißbierfest hatte der FC Bayern Fanclub am Samstag eingeladen. Viele Besucher nutzten diese Gelegenheit, ein süffiges Weizen unter den musikalischen Klängen der "Falkenberger Karpfenmusik" zu sich zu nehmen. Dazu gehörten auch ein knuspriger Schweinshaxn oder ein Schaschlik und andere Spezialitäten rund um den Grill. Bereits am Nachmittag fand ein Elfmeterschießen auf dem Sportplatz statt. Im Wettkampf, bei dem jeweils zwei Mannschaften in einem Hin- und Rückspiel gegeneinander antraten, konnte sich schließlich das Team des FC Bayern Fanclubs knapp vor dem VfB Thanhausen durchsetzen. Den dritten Platz belegte die Hubmann-Mannschaft aus Kaltenmühle, während die Blaskapelle Thanhausen den vierten Platz erreichte. Eine Tombola, bei der die Besucher wiederum schöne Preise gewinnen konnten, rundete das Fest ab.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.