14.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Hermannsreuther bieten viele Schmankerln - "Timeless" und "Straßenmusikanten" spielen auf Von "Hugo" bis zum Obatzn

von Redaktion OnetzProfil

Heute und morgen an Mariä Himmelfahrt ist es wieder soweit: Hermannsreuth, das Dorf an der Grenze, feiert im Freien und im Festzelt das schon traditionelle Dorf- und Backofenfest.

Die Hermannsreuther legen sich wieder mächtig ins Zeug, um ihren Gästen die leckersten Schmankerln bieten zu können. Der Dorfbackofen wird bereits heute Morgen angeheizt und betrieben. Am Nachmittag stehen die Leckereien dann frisch aus dem Ofen zum Verkauf bereit. Um 18 Uhr beginnt der Festbetrieb. Bei Rotwein und ofenfrischer Pizza aus dem Holzbackofen feiern die Hermannsreuther mit ihren Gästen einen italienischen Abend. Am Backofen werden heuer auch "Hugo"-Cocktails gemischt.

Zeitlose Musik

Nach dem Gaumenschmaus gibt's ab 20 Uhr was auf die Ohren. Die Musiker der Gruppe "Timeless" präsentieren ihr bekannt vielseitiges Repertoire und sorgen für Stimmung und Unterhaltung. Der Eintritt ist frei. Bei Caipirinha, dem brasilianischen Nationalgetränk, können die Gäste ab 21 Uhr in der Bar in WM-Nostalgie schwelgen.

Morgen, am Feiertag, geht es um 9 Uhr weiter. Der aus Hermannsreuth stammende Pfarrer Johann Trescher zelebriert unter freiem Himmel den Festgottesdienst mit anschließender Weihe der mitgebrachten Kräuterbuschen.

Beim anschließenden Frühschoppen dürfen sich die Besucher auf Weißwürste, frische Brezen und kühles Weißbier vom Fass freuen. Zum Mittagessen gibt es Schnitzel mit Kartoffelsalat sowie knusprigen Schweine-Rollbraten mit Knödeln und Sauerkraut.

Reichliche Auswahl

Für weitere Gaumenfreuden bieten die Hermannsreuther das schon bekannte und bewährte Sortiment. Neben dem Backofen-Brot sowie Mohn- und Käsekuchen enthält die Speisekarte noch Grillfleisch, Bratwürste, Käseknacker, Schinken-Käse-Brezen, Pommes, Obatztn, Quarkbrote sowie Käse- und Fischsemmeln.

Zum Kaffee wird am Freitagnachmittag wie immer das Hermannsreuther Kuchenbuffet mit reichhaltiger Auswahl aufgebaut. Im Holzbackofen bereiten fleißige Helfer Käse- oder Mohnkuchen frisch zu. Daneben gibt es Torten, Köichla und verschiedene Kuchen.

Hüpfburg für Kinder

Die musikalische Umrahmung des Fests übernehmen am Freitag die "Straßenmusikanten". Für die kleinen Gäste steht wieder eine Hüpfburg bereit.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp