Heubazillen in Milchgetränken

Die Firma Mars warnt vor Bazillen in zwei Sorten ihrer Milchgetränke. Von den aus dem Handel zurückgerufenen Produkten seien betroffene Chargen der Sorten "Milky Way Milk" und "Snickers Shake" in Deutschland vertrieben worden, teilte das Verbraucherministerium am Mittwoch in Stuttgart mit. Bei Milchgetränken mit den Mindesthaltbarkeitsdaten vom 19. Dezember 2014 bis 11. April 2015 bestehe die Gefahr, dass sie Bakterien der Art Bacillus subtilis - auch Heubazillen genannt - enthalten. Die Bakterien können Erbrechen und Durchfall verursachen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.