31.03.2004 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Hintergrund

von Redaktion OnetzProfil

Die Grammer AG, Amberg, ist weltweit führend in der innovativen Entwicklung und Herstellung von Komponenten und Systemen für die Pkw-Innenausstattung sowie von Fahrer- und Passagiersitzen. Überall dort, wo Menschen auf dieser Erde unterwegs sind, sorgen Produkte von Grammer für mehr Sicherheit, Komfort und Ergonomie.

Im größten Segment Automotive liefert das Unternehmen Kopfstützen, Armlehnen und Mittelkonsolen sowie integrierte Kindersitze an namhafte Pkw-Hersteller und die Systemlieferanten der Fahrzeugindustrie. Der Bereich Fahrersitze umfasst die beiden Teilsegmente Lkw- und Offroad-Sitze (Traktoren, Baumaschinen, Stapler) und ist sowohl im Erstausrüster- als auch im Nachrüstgeschäft tätig. Passagiersitze werden für Erstausrüster und Betreiber von Bahnen und Bussen angeboten.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.