Hohenthan.
Polizeibericht Nach Unfall leicht verletzt

Leichte Verletzungen erlitt die Fahrerin eines Leichtkraftrades am Dienstagabend. Zwischen Hohenthan und Iglersreuth kam sie in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte in den Straßengraben. Die Frau wurde zur stationären Behandlung ins Klinikum Weiden gebracht, der Sachschaden liegt bei circa 1500 Euro.

Kurz notiert

Abend-Wallfahrt

des KDFB nach St. Quirin am Freitag. Abfahrtszeiten: 17 Uhr Wendern, 17.05 Uhr Ellenfeld, 17.10 Uhr Hermannsreuth, 17.20 Uhr Bärnau (Altes Postamt), 17.25 Uhr Thanhausen, 17.30 Uhr Hohenthan, 17.35 Uhr Ödschönlind. Noch Plätze frei, Anmeldung für Bärnau bei Heike Hottner, Tel. 913 224, oder Waltraud Fichtner, Tel. 924 008, für Hohenthan bei Gertraud Zeitler Tel. 494.

Firmung

der Pfarreiengemeinschaft Bärnau, Hohenthan und Schwarzenbach am Samstag, 19. Juli, 9.30 Uhr in der Pfarrkirche in Hohenthan. Gottesdienst mit Weihbischof Reinhard Pappenberger. Dankandacht um 14 Uhr. Probe zur Firmung am Freitag, 18. Juli, um 17 Uhr in der Pfarrkirche Hohenthan.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.