Jogger lässt Autoschlüssel stecken
Einladung zum Diebstahl

Bild: dpa
Regensburg. Am Mittwochnachmittag ging ein 26-jähriger Regensburger bei Lappersdorf zum Joggen. Sein Auto parkte er im Ortsteil Schwerdnermühle. Dabei vergaß er laut Polizei, sein Fahrzeug abzusperren und ließ den Fahrzeugschlüssel samt Schlüsselbund zur Wohnung stecken. Zu allem Überfluss befand sich auch der Fahrzeugschein im Handschuhfach.

Ein bislang Unbekannter nutzte die günstige Gelegenheit, nahm Schlüsselbund und Fahrzeugschein an sich und fuhr zur Wohnung des Sportlers in der Arbersiedlung. Mit Hilfe des Schlüssels gelangte der Dieb in die Wohnung und klaute die Geldbörse mit 120 Euro, Ausweise und Scheckkarte. Andere Wertgegenstände wurden nicht gestohlen. Die Polizeiinspektion Regensburg Nord hat die Ermittlungen aufgenommen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.