01.11.2004 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Küspert-Mord: Prozess beginnt

von Uli Piehler Kontakt Profil

Vor dem Landgericht Hof beginnt am Dienstag der Prozess gegen die mutmaßlichen Mörder des 22-jährigen Michael Küspert aus Marktredwitz. Der junge Mann war im Juli vergangenen Jahres grausam gequält und dann mit einer Eisenkugel erschlagen worden. Sein Leichnam wurde in einem Wald bei Königstein (Kreis Amberg-Sulzbach) gefunden.

Angeklagt sind eine 18-Jährige Marktredwitzerin und ihre wohnsitzlosen Bekannten, 19 und 27 Jahre alt. Ihnen wirft die Staatsanwaltschaft unter anderem vollendeten Mord, versuchten Mord, gefährliche Körperverletzung und Freiheitsberaubung vor. Ein eindeutiges Motiv gibt es nach Auskunft der Staatsanwaltschaft bis heute nicht. Zur Klärung sollen 31 Zeugen befragt werden, 15 Verhandlungstage sind angesetzt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.