22.04.2013 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Mangelhafte Geografiekenntnisse

von Redaktion OnetzProfil

Im Twittersturm während der Terroristenjagd von Boston ging so manches durcheinander. Einige verwechselten Tschetschenien mit Tschechien und warnten sogar davor, dorthin zu reisen. Das löste in Tschechien Unbehagen aus. Die Zeitungs-Internetsite "iDnes" riet den Amerikanern, erst einmal Erdkundeunterricht zu nehmen. Auch der tschechische Botschafter in Washington reagierte. "Die Tschechische Republik und Tschetschenien sind zwei sehr verschiedene Gebilde", stellte Petr Gandalovic klar. "Die Tschechische Republik ist ein mitteleuropäisches Land; Tschetschenien ist Teil der Russischen Föderation." Es gebe da "ein höchst unglückliches Missverständnis" in den sozialen Netzwerken.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp