18.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Mehr Erkrankte durch Zeckenbisse

Mehr Erkrankte durch Zeckenbisse In der Region Vysocina hat sich die Zahl der an Hirnhautentzündung Erkrankten im Vergleich zum Vorjahr fast verdoppelt. Dies meldete die Nachrichtenagentur CTK am Sonntag. Demnach sind in diesem Jahr bis Ende Juli bereits 19 Menschen an der durch Zecken übertragenenen Hirnhautentzündung erkrankt, im Vorjahr lag die Zahl bei insgesamt neun Personen. Die meisten Fälle wurden im Bezirk Havlíckuv Brod gemeldet. An der ebenfalls durch Zeckenbisse übertragenen Borreliose sind
von Redaktion OnetzProfil

In der Region Vysocina hat sich die Zahl der an Hirnhautentzündung Erkrankten im Vergleich zum Vorjahr fast verdoppelt. Dies meldete die Nachrichtenagentur CTK am Sonntag. Demnach sind in diesem Jahr bis Ende Juli bereits 19 Menschen an der durch Zecken übertragenenen Hirnhautentzündung erkrankt, im Vorjahr lag die Zahl bei insgesamt neun Personen. Die meisten Fälle wurden im Bezirk Havlíckuv Brod gemeldet. An der ebenfalls durch Zeckenbisse übertragenen Borreliose sind in der Region Vysocina in diesem Jahr bisher 118 Personen erkrankt, vergangenes Jahr waren es 124.

Mladot-Haus nicht zurück an Kirche

Präsident Milos Zeman lehnt eine Rückgabe des sogenannten Mladot-Hauses (Mladotuv dum) auf der Prager Burg an die Kirche ab. Dies sagte der tschechische Präsident am Wochenende. Unter der Bedingung, dass die Kirche die Gebäude renoviert, würde Zeman jedoch einer Rückgabe der neuen Probstei sowie des St.-Georg-Klosters zustimmen. Beide Gebäude befinden sich ebenfalls auf dem Areal der Prager Burg.

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.radio.cz/de

Themenseiten:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.