19.09.2005 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Missglückter Landeanflug

von Uli Piehler Kontakt Profil

Beim Landeanflug auf den Flugplatz Schmidgaden (Kreis Schwandorf) ist am Sonntagvormittag ein Ultraleichtflugzeug abgestürzt. Der 45-jährige Pilot aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Nach Angaben der Polizei geriet das Fluggerät kurz vor dem Aufsetzen in ein Luftloch und stürzte etwa fünf Meter ab. Beim Aufprall zog sich der Mann schwere Prellungen im Bereich des Brustkorbes zu. Er wurde in das Klinikum Amberg eingeliefert. Am Flugzeug entstand nur geringer Sachschaden in Höhe von etwa 750 Euro.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.