Mit Motorsäge sicher und gekonnt arbeiten

Forstwirtschaftsmeister Markus Bächer (hinten, links) wies die Lehrgangsteilnehmer in den sicheren Umgang mit der Motorsäge ein. Bild: sm
Der KS-Landservice bietet für Kunden, Landwirte und Hobby-Waldarbeiter Motorsägekurse an. Unter der Leitung von Forstwirtschaftsmeister Markus Bächer übten zehn Teilnehmer aus dem Bereich Püchersreuth den sicheren Umgang mit der Motorsäge. Außerdem wurden Gefahren und Belastungen thematisiert. Weitere Schwerpunkte waren die fachgemäße Arbeitsweise gemäß den Unfallverhütungsvorschriften sowie die erforderliche persönliche Schutzausrüstung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.