Mondsüchtig mit "Frau Fenk"

Mondsüchtig mit "Frau Fenk" "Frau Fenk" - so der Name der legendären Amberger Veranstaltungsreihe für alle Fans von elektronischer Musik - zündet eine Rave-Rakete der Extraklasse. An Bord: Moonbootica (Bild). Mit doppelter Schallgeschwindigkeit nähert sich das wagemutige Duo Infernale unaufhaltsam dem hellsten Stern der Amberger Tanzkultur und kracht am Samstag, 20. April, um 22 Uhr mit Karacho auf den Floor des Casino Saals. Dort werden die Hamburger DJs KoweSix und Tobitob auf eine ihnen bislang unbeka
"Frau Fenk" - so der Name der legendären Amberger Veranstaltungsreihe für alle Fans von elektronischer Musik - zündet eine Rave-Rakete der Extraklasse. An Bord: Moonbootica (Bild). Mit doppelter Schallgeschwindigkeit nähert sich das wagemutige Duo Infernale unaufhaltsam dem hellsten Stern der Amberger Tanzkultur und kracht am Samstag, 20. April, um 22 Uhr mit Karacho auf den Floor des Casino Saals. Dort werden die Hamburger DJs KoweSix und Tobitob auf eine ihnen bislang unbekannte Spezies wild gewordener Oberpfälzer treffen. Das gelingt am besten mit jenem Mix aus Techno, House und Big Beat, mit dem Moonbootica seit über zehn Jahren beweisen, dass sie nicht von dieser Welt sein können. Ohne Furcht dringen sie auch in fremde Galaxien aus Soul, Funk, Jazz und Hip Hop vor und lassen sich gerne von Klang-Kosmonauten wie Jan Delay begleiten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.