Moosbach.
Beim Klassentreffen silberne Jubelkommunion gefeiert

Beim Klassentreffen silberne Jubelkommunion gefeiert Moosbach. (gi) Der Jahrgang 1978/1979 traf sich nach 25 Jahren zum ersten Klassentreffen im Café Eger. Verbunden war die Zusammenkunft mit der silbernen Jubelkommunion, die in der Pfarrkirche mit einem Dankgottesdienst mit Pfarrer Josef Most und der Bläsergruppe aus Waidhaus/Roggenstein gefeiert wurde. In der Predigt sprach Pfarrer Most das Zeugnis für unseren Glauben an, zu dem wir in unserer schwierigen Zeit aufgerufen seien. Wir müssten imme
(gi) Der Jahrgang 1978/1979 traf sich nach 25 Jahren zum ersten Klassentreffen im Café Eger. Verbunden war die Zusammenkunft mit der silbernen Jubelkommunion, die in der Pfarrkirche mit einem Dankgottesdienst mit Pfarrer Josef Most und der Bläsergruppe aus Waidhaus/Roggenstein gefeiert wurde. In der Predigt sprach Pfarrer Most das Zeugnis für unseren Glauben an, zu dem wir in unserer schwierigen Zeit aufgerufen seien. Wir müssten immer neu die Verbindung mit Gott suchen und tagtäglich leben. "Der Glaube ist wie eine kostbare Perle, die man tragen muss, sonst verkümmert er", zitierte der Seelsorger Kyrilla Spiecker. Anschließend trafen sich die 33 ehemaligen Schüler zum Essen. Sie stöberten in ihren Fotoalben und hatten sich viel zu erzählen. Bild: gi
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.