Musik-Kauf im Netz

Wer im Internet Musik kauft, gibt im Monat durchschnittlich 7,50 Euro für neue Songs und Alben aus. Das geht aus einer aktuellen Forsa-Umfrage hervor. Insgesamt hat etwas mehr als ein Viertel der Surfer (26 Prozent) schon einmal gegen Geld Musik heruntergeladen, allerdings macht das nur ein kleiner Teil der Download-Kunden (16 Prozent) regelmäßig. Ähnlich klein (15 Prozent) ist der Teil der Nutzer, die im Monat mehr als 10 Euro für digitale Musik ausgeben. Ein knappes Drittel (32 Prozent) zahlt dagegen nur drei bis fünf Euro.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.