Party endet mit Sturz vom Balkon
Zustand «sehr kritisch»

Symbolbild: dpa
Burglengenfeld. (dpa/lby) Mit einem verhängnisvollen Sturz vom Balkon hat für ein junges Pärchen eine Party in Burglengenfeld (Kreis Schwandorf) geendet. Die 29 Jahre alte Frau hatte in der Nacht zum Sonntag auf den Schultern ihres Partners gesessen, als beide mit einem Mal das Gleichgewicht verloren und aus dem ersten Stock über das ein Meter hohe Geländer zu Boden stürzten. Besonders schwer erwischte es den 33 Jahre alten Mann, sein Zustand war nach Polizeiangaben auch am Montag noch «sehr kritisch». Anhaltspunkte für eine Gewalttat oder ein Mitverschulden anderer Partygäste gebe es nicht, teilten die Beamten mit.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.