17.04.2013 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Rettungshubschrauber im Einsatz Fertighaus-Wand kippt: zwei Schwerverletzte

Symbolbild: Wilck
von Redaktion OnetzProfil

Bodenwöhr. Schwerer Unfall auf einer Baustelle in der Pfarrer-Haustein-Straße in Bodenwöhr: Beim Aufstellen eines Fertighauses kippte am Mittwochvormittag ersten Meldungen zu Folge eine Wand um und traf dabei mehrere Leute. . In ersten Stellungnahmen ist von zwei Schwerverletzten die Rede, von denen einer mit dem Rettungshubschrauber ins Uniklinikum Regensburg geflogen wird. Lebensgefahr kann nach Mitteilung der Polizeiinspektion Neunburg vorm Wald nicht ausgeschlossen werden. Ein großes Feuerwehraufgebot ist vor Ort.

Themenseiten:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.