22.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Schornsteinfeger unter der Haube

Manfred Fehr und Silvia Pompl unter dem Spalier von Kaminkehrern, Feuerwehrmännern und Turnerinnen. Bild: hfz
von Redaktion OnetzProfil

Wenn das kein Glück bringt. Am Samstag gaben sich in der Pfarrkirche St. Johannes in Großkonreuth der Kaminkehrermeister Manfred Fehr und die Studienrätin Silvia Pompl das Jawort. Die Trauung vollzog Pater Thomas Mühlberger aus Fockenfeld. Musikalisch gestaltet wurde sie vom Kirchenchor Großkonreuth. Nach dem Gottesdienst standen die Kaminkehrerkollegen des Bräutigams, Mitglieder der Feuerwehren Poppenreuth, Großkonreuth und Ellenfeld sowie die Turnerinnen des SG Großkonreuth Spalier. Die anschließende Feier fand am Schafferhof in Neuhaus statt. Künftig wohnt das Paar in Großkonreuth.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.