17.04.2013 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

"Sie haben gewonnen!"

von Agentur DPAProfil

Mit übertriebenen Gewinnversprechen versuchen dubiose Firmen, Verbraucher auf Kaffeefahrten zu locken. Bei solchen Ausflügen würden aber meist nur überteuerte Produkte verkauft, warnt die Verbraucherzentrale Sachsen. Das Widerrufsrecht sei oft nur schwer durchzusetzen. Viele Firmen gäben nur eine Postfachadresse an und bestritten die Entgegennahme des Widerrufs schlichtweg. Häufig müssen Verbraucher zudem eine kostenpflichtige Telefonnummer anrufen oder eine Postkarte abschicken, um an der Fahrt teilnehmen zu können.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp