26.04.2013 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Spitzenreiter bei verkaufter Auflage

von Redaktion OnetzProfil

(nt/az) Unter den 46 Zeitungstiteln in Bayern erzielte das Medienhaus "Der neue Tag" im 1. Quartal 2013 - im Vergleich zum 1. Quartal 2012 - den höchsten Zuwachs bei der verkauften Auflage. Mit einem Plus von 2,95 Prozent (1558 Exemplare) kam "Der neue Tag" auf Platz 1 in Bayern; inklusive seiner Ausgaben "Amberger Zeitung" (AZ) und "Sulzbach-Rosenberger Zeitung" (SRZ) belegte er Platz 2. Die verkaufte Auflage beträgt 80 471 Exemplare.

Dieser Entwicklung liegen die neuesten Zahlen von IVW zugrunde. Die unabhängige Institution IVW ermittelt und kontrolliert die Auflagenhöhe. IVW berücksichtigt bei der Auflage auch das E-Paper. Mit 3401 - verkauften - Exemplaren nimmt die digitale Zeitung einen überdurchschnittlich hohen Anteil bei NT/AZ/ SRZ ein. E-Paper bewirkt eine Steigerung der verkauften Auflage, obwohl gleichzeitig die Zahl der Abonnements der gedruckten Tageszeitung leicht rückläufig ist. (Seite 33)

Themenseiten:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.