20.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Sport

von Redaktion OnetzProfil

Patrick Hausding

springt zu Gold

Echt Gold: Patrick Hausding nach seinem Heimsieg bei der EM in Berlin. Bild: dpa
Wasserspringer Patrick Hausding hat bei der Schwimm-EM in Berlin den Titel vom Ein-Meter-Brett gewonnen. Der Lokalmatador siegte als erster Deutscher seit 14 Jahren in dieser nicht-olympischen Disziplin. Jan-Philip Glania gewann über 100 Meter Rücken Bronze. Heute will Hausding gemeinsam mit Sascha Klein im Synchronspringen vom Turm den siebten EM-Titel in Serie feiern.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.