01.09.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Swasiland: Tausende Jungfrauen tanzen

Swasiland: Tausende Jungfrauen tanzen (dpa) Tausende Jungfrauen in bunten Kostümen haben sich am Montag vorbereitet, zu Ehren des Königs Mswati III. (47) von Swasiland zu tanzen und zu singen. Der alljährliche Umhlanga-Tanz (Schilfrohr-Tanz) ist der kulturelle Höhepunkt des Jahres in dem kleinen Land im Süden Afrikas. Die Behörden erwarten bis zu 40 000 Teilnehmerinnen. Kritiker bemängeln den Tanz als eine Huldigung der Allmacht des polygamen Monarchen und die Degradierung der barbusigen Tänzerinnen zu O
von Redaktion OnetzProfil

Tausende Jungfrauen in bunten Kostümen haben sich am Montag vorbereitet, zu Ehren des Königs Mswati III. (47) von Swasiland zu tanzen und zu singen. Der alljährliche Umhlanga-Tanz (Schilfrohr-Tanz) ist der kulturelle Höhepunkt des Jahres in dem kleinen Land im Süden Afrikas. Die Behörden erwarten bis zu 40 000 Teilnehmerinnen. Kritiker bemängeln den Tanz als eine Huldigung der Allmacht des polygamen Monarchen und die Degradierung der barbusigen Tänzerinnen zu Objekten der Begierde. Bild: dpa

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp