17.08.2007 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

"Tendence Lifestyle" in Frankfurt am Main: Seltmann holt prominentes Koch-Duo an den Stand Schuhbeck würzt den Messe-Auftritt

Elmar Wepper und Alfons Schuhbeck, der Fernsehstar und der Spitzenkoch - bei der Frankfurter Herbstmesse "Tendence Lifestyle" geben die beiden Oberbayern der Oberpfalz ein Gesicht. Mit einer Kochshow würzt das illustre Team den Messe-Auftritt der Firma Seltmann Weiden.

Alfons Schuhbeck (rechts) und Elmar Wepper kochen bei der Eröffnung der "Tendence Lifestyle" in Frankfurt am Main am Stand der Firma Seltmann Weiden. Bei der internationalen Fachmesse für Wohnaccessoirs, Geschenkideen und Deko-Artikel sind rund 20 Unternehmen aus der Oberpfalz vertreten. Bild: dpa
von Uli Piehler Kontakt Profil

Seltmann in Halle 5 ist der größte Oberpfälzer Aussteller auf der "Tendence Lifestyle". Insgesamt bauen rund 20 Unternehmen aus der Region - vom Ein-Mann-Betrieb bis zum Global Player - ihre Stände auf. Die "Tendence Lifestyle" gilt als eine der weltweit wichtigsten Messen für Wohnen, Tafeln und Kochen, Dekorieren und Schenken.

Mehr als 3000 Aussteller aus aller Welt präsentieren in Frankfurt am Main Neuheiten und Ideen für das Herbst-, Winter- und Weihnachtsgeschäft des internationale Einrichtungshandels. Der Stand der Firma Seltmann ist 250 Quadratmeter groß. Eine Auswahl erlesenen Geschirrs will die Weidener Firma zeigen. Alfons Schuhbeck und Elmar Wepper zaubern das passende Essen dazu. In der Seltmann-Küche richten die beiden am Freitag, 24. August, um 18 Uhr für die Messebesucher ein exquisites Mahl an.

Forum für junge Designer

Die "Tendence Lifestyle" ist in mehrere Themenbereiche unterteilt. Modern Living heißt die Abteilung für den "designorientierten Lebensstil". Hier stehen Haushaltsgeräte im Mittelpunkt. Der Bereich Emotion konzentriert sich auf das Wohnen im Landhausstil und in der Abteilung Joy finden alle Geschenkideen Platz.

Zusätzlich gibt es jetzt auch auf der "Tendence Lifestyle" ein Forum für Nachwuchs-Designer. Internationale Designbüros, Hochschulabsolventen und Studenten präsentieren Entwürfe, Prototypen und Ideen, für die sie Partner in Industrie und Handel suchen. Dafür stehen den jungen Designern insgesamt 44 Stände in den Hallen 6 und 8 zur Verfügung.

Eine Neuerung gibt es im nächsten Jahr Die "Tendence Lifestyle" findet vom 4. bis 8. Juli 2008 erstmals parallel mit drei weiteren Veranstaltungen der Messe Frankfurt statt. Dazu kommt ein neuer Name: Die jetzige "Tendence Lifestyle" firmiert ab 2008 unter "Tendence Autumn + Winter."

Frankfurt am Main ist der drittgrößte Messeplatz der Welt: 321 754 Quadratmeter Ausstellungsfläche in zehn Hallen sowie 83 000 Quadratmeter im Freigelände stehen zur Verfügung. Das Messegelände im Westen von Frankfurt liegt in den Stadtteilen Bockenheim und Westend-Süd und hat direkten Autobahnanschluss (A 648). Das Messegelände und die Veranstaltungen stehen unter der Verantwortung der Messe Frankfurt GmbH, die zu 60 Prozent im Besitz der Stadt Frankfurt und zu 40 Prozent im Besitz des Landes Hessen ist.

Pro Jahr organisiert die Messe Frankfurt insgesamt 120 Ausstellungen, davon 70 im Ausland. Herzstück des Unternehmens ist der Standort Frankfurt mit rund 2,4 Millionen Besuchern pro Jahr.

Weitere Informationen im Internet: www.tendence-lifestyle.messefrankfurt.com

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.