"Titty Twister"-Band "Tito & Tarantula" im "Salute"

Wer über Musik spricht, sucht meistens nach dem großen Ding, dem Sechser im Lotto, der ultimativen Innovation. Sicherlich ein "ganz großes Ding" ist der Auftritt von "Tito Larriva & Tarantula" am Mittwoch, 27. August, ab 19.30 Uhr im Biergarten des Rockmusikclubs "Salute" in Weiden-Rothenstadt. "Die Nachfrage nach den Karten war so groß, dass wir uns entschlossen haben, das Konzert auf alle Fälle als Open Air durchzuführen", sagen die "Salute"-Macher Dieter Held und Thomas Bauer. Der gebürtige Mexikaner Tito Larriva kam in den 70ern nach Los Angeles. Ein Glücksritter mit Kindheit in Alaska, Schulzeit in El Paso und gleich drei künstlerischen Blutgruppen in seinen Adern - Schauspielerei, Filmkomposition, Rock 'n' Roll. In allen dreien fasste er tatsächlich Fuß, auf der Kino-Leinwand war er in "True Stories" von David Byrne, "Desperado", "Es war einmal in Mexiko" und in "From Dusk Till Dawn" von Robert Rodriguez zu sehen. Letzterer Film diente als berühmtes Sprungbrett für "Tito & Tarantula", deren Debüt "Tarantism" ein Jahr nach ihrem Auftritt als Hausband des "Titty Twister" erschien. Am 27. August gastieren sie nun in Rothenstadt. Karten gibt es für 21 Euro noch im Vorverkauf unter anderem beim NT-Ticketschalter, im "Salute" und auf www.nt-ticket.de. An der Abendkasse kosten die Tickets 23 Euro. (lst) Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.