Waldfreibad Altglashütte öffnet am Samstag - Eintrittspreise unverändert - Servicetelefon
Vielseitiger Badespaß in Hanglage

"Pack die Badehose ein und dann ab zum Waldfreibad", lautet am Wochenende das Motto in Altglashütte. Die Saison beginnt am Samstag um zehn Uhr, wenn Siegfried Walter das Eingangstor aufschließt.

Um den Gästen ein modernes Bad zu präsentieren wurden in den vergangenen Jahren umfangreiche Renovierungsarbeiten durchgeführt. Das Wasser wird jetzt zusätzlich von Solaranlagen erwärmt. Eine Beckenabdeckung spart enorme Heizkosten ein. Waren es früher noch 80 000 Liter pro Saison, werden heute 10 000 Liter Heizöl verbraucht.

Nahezu alle Modernisierungsmaßnahmen hat der Förderverein in Eigenleistung geschultert. Aktuell ist die 25 Jahre alte Solarheizung erneuert worden. Sie erwärmt das Wasser im Planschbecken bis auf 30 Grad Celsius. Die Wassertemperatur im Kombinations-Schwimmbecken liegt bei 25 Grad. Es ist unterteilt in Bereiche für Nichtschwimmer, Schwimmer und Kinder.

Ein weiterer Bereich ist für die Springer vom Fünf-Meter-Turm reserviert. Die 29 Meter lange Wasserrutsche sorgt für den nötigen Spaß. Das mit 720 Metern über Normal Null höchstgelegene Freibad der Region hat auf einer Fläche von 10 000 Quadratmetern herrliche Liegeflächen in Hanglage zu bieten.
Ein Kiosk mit Bewirtung kann eine reichhaltige Auswahl an Speisen und Getränken bieten. Mindest-Öffnungszeiten bei gutem Wetter: Montag bis Samstag, 10 bis 20 Uhr und sonntags 10 bis 19 Uhr. Mindest-Öffnungszeiten bei schlechtem Wetter (kalt und regnerisch): Täglich vormittags von 11 bis 12 Uhr, nachmittags von 17 bis 19 Uhr. Die Öffnungszeiten sind bei schönem Wetter variabel. Aktuelle Informationen über Servicetelefon: 09635/483 oder 09635/91111. Die Preise sind gegenüber dem Vorjahr stabil. Detaillierte Infos zu Preisen und Öffnungszeiten im Internet.

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.altglashuette.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.