Wandern im Waldnaabtal

Eine Wanderung durchs Waldnaabtal unternahmen 23 Buben und Mädchen aus der Großgemeinde Mähring, nachdem der geplante "Schwimmbad-Tag" beim Ferienprogramm ausfallen musste. Bild: wg
Wegen der kalten Witterung musste der erstmals im Ferienprogramm vorgesehene "Schwimmbad-Tag" entfallen. Stattdessen organisierte Jugendbeauftragte Elvira Gmeiner einen Wandertag. 23 Buben und Mädchen aus der Gemeinde Mähring hatten so viel Spaß im Waldnaabtal, dass sich die Rückkehr dann um einiges verzögerte.

Elvira Gmeiner bekam bei dieser Ferien-Aktion Unterstützung durch Anja, Kathrin und Carina von der Jugendfeuerwehr aus Großkonreuth, die die Wandergruppe als Betreuerinnen begleiteten. Unterwegs wurden Naturmaterialien gesammelt und auch ein bisschen Pflanzenkunde betrieben, so dass es nicht langweilig wurde. Die größte Freude hatten die Kinder mit dem Wasserrad bei der Blockhütte. Auf dem erlebnisreichen Rückweg wurde den Wanderern die verschiedenen Gesteinsbilder und -formationen erklärt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.