Wer schummelt oft?

Überdurchschnittlich häufig plagiieren der Umfrage zufolge Ingenieurs- und Sportwissenschaftler. Von den Ingenieurswissenschaftlern räumten 30 Prozent Plagiate ein, bei den Sportwissenschaftlern waren es 25 Prozent. Am geringsten war der Anteil in den Human- und Gesundheitswissenschaften (7 Prozent). (dpa)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.