22.08.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Zahnspange wartet auf ihren Besitzer Transparent und mit FC-Bayern-Logo

Bild: Polizei
von Redaktion OnetzProfil

Eschenbach. Heute lieferte eine Frau ein eher ungewöhnliches Fundstück bei der Polizeiinspektion Eschenbach i.d.OPf. ab: eine Zahnspange mit FC Bayern Logo auf der Innenseite.

Die Frau fand die weiße und teilweise transparente Zahnspange am Samstag gegen 9 Uhr auf dem Gehweg vor dem Anwesen Marienplatz 25 in Eschenbach - vor der Eisdiele. Die Finderin erkundigte sich dort nach dem Besitzer der Spange, bekam aber lediglich die Auskunft, dass am Vortag jemand danach gefragt habe. Wer das war, wisse man aber nicht.
Der Besitzer der Spange, kann diese bei der Polizei in Eschenbach abholen. Ab Mittwoch, 26. August, bewahrt das Fundamt der Stadt Eschenbach die Zahnspange auf.
Die Polizei nimmt Hinweise zum Besitzer der Spange unter der Telefonnummer 09645/92040 entgegen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Damit Ihr nichts Wichtiges verpasst, könnt ihr unsere Push-Nachrichten nun auch im Facebook Messenger empfangen. Ihr müsst nur im Widget oben auf "Facebook Messenger" klicken und den Anweisungen folgen.

Außerdem gibt es nun zusätzlich zu unseren normalen Push-Meldungen spezielle Nachrichten-Kategorien:

Amberg, Weiden, Kreis Neustadt a.d. WN , Vohenstrauß , Tirschenreuth, Nabburg/Schwandorf, Sport , Ratgeber (u.a. Kochrezepte, Glücksrezept, etc.)

Alles was Ihr tun müsst: Meldet euch an (sofern noch nicht geschehen), schickt uns per WhatsApp oder Facebook Messenger das Wort "Kategorie". Ihr bekommt dann einen Link, über den Ihr die einzelnen Kanäle hinzubuchen oder abwählen könnt.

Wenn Ihr später weitere Kategorien hinzubuchen oder andere abwählen wollt: Schickt uns einfach erneut das Wort "Kategorie". 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.