Zur Raststätte Viehberger Maifest
Ammerthal

Ammerthal. (oe) "Ozapft is!", wird es am 1. Mai um 11 Uhr laut durch Viehberg schallen, wenn Bürgermeisterin Alexandra Czarnec und die Vorsitzende der Dorfgemeinschaft, Doris Schmidt, das erste Bierfass anstechen. Endlich wieder im Freien die frische Luft genießen - und sollte das Wetter nicht mitspielen, sind die Organisatoren flexibel und stellen Heizgeräte im Singer-Stodl auf. Radler und Wanderer aus dem Landkreis schätzen die "Raststätte Viehberger Maifest" seit Jahren wegen der guten Stimmung, dem Treffen von Freunden und nicht zuletzt wegen den köstlichen Kuchen der Viehberger Frauen.

Musikalisch läutet das Duo Meier-Loos den Beginn von vielen Freiluftveranstaltungen der Viehberger ein.

Poppenricht

Abschlussabend für die Volkstänzer

Traßlberg. (ads) Zum großen Abschlussabend des Volkstanzkurses unter Leitung von Dieter Kohl laden die Traßlberger Kirwaleit gemeinsam mit den Oberpfälzer Volksmusikfreunden am Sonntag, 5. Mai, um 19.30 Uhr in das Gasthaus Kopf nach Altmannshof ein. Der "Rengschburga Musikantenstammtisch" garantiert für zünftige Tanzmusik zu Walzer, Dreher, Zwiefache und beste Stimmung. Der Eintritt kostet sechs, unter 16 Jahren vier Euro. Die Bevölkerung ist eingeladen.

Wallfahrt weicht Landkreislauf

Poppenricht. (ads) Die Wallfahrt der katholischen Pfarrei Poppenricht zum Habsberg wird wegen des Landkreislaufs und der Jubiläumsfeier des SVM auf 25. Mai verschoben.

Ursensollen

Verschiebung der Restmüllabfuhr

Ursensollen. (ua) Die Gemeindeverwaltung Ursensollen weist darauf hin, dass sich die Restmüllabfuhr wegen des Feiertages Tag der Arbeit (1. Mai) auf Donnerstag, 2. Mai, verschiebt.

Radtour speziell für Senioren

Ursensollen/Ammerthal. (ua) Ab Maiorganisieren die Seniorennetzwerke Ammerthal/Ursensollen jeden Donnerstag eine Radtour speziell für Senioren. Treffpunkt ist jeweils um 18 Uhr beim Rathaus in Ursensollen (Dauer etwa 1,5 bis 2 Stunden). Nähere Auskünfte erteilt Johann Lehmeier (Tel. 0 96 28/13 12). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Am Samstag, 11. Mai, planen die Netzwerke eine Mutter-/Vatertagsfeier mit Beginn um 15 Uhr im Gasthaus Hirsch in Hohenkemnath; Anmeldung bei Jutta Streher (Tel. 0 96 28/9 13 33).
Für Mittwoch, 22. Mai, ist eine Theaterfahrt ins Opernhaus Nürnberg vorgesehen. Geboten wird "Im weißen Rössl". Anmeldung ist erforderlich bei Rudolf Frenzel (Tel. 0 96 28/5 23). Abfahrt ist um 17.30 Uhr in Garsdorf, um 17.40 Uhr in Hausen, um 17.50 Uhr in Hohenkemnath, um 18 Uhr in Ursensollen, um 18.10 Uhr in Viehberg sowie um 18.15 Uhr in Ammerthal. Geplante Rückkunft ist gegen 23.30 Uhr.

Die Kosten für Busfahrt und Eintritt liegen bei 61 Euro.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.