08.11.2017 - 12:16 Uhr
Deutschland & Welt

Bastelanleitung: Aus einer grünen Serviette entsteht ein Baum Tanne selbstgemacht

Wer keinen Platz für eine kleine Tanne hat, muss dennoch nicht ganz auf den Weihnachtsbaum verzichten. Wir haben eine Bastelanleitung für „Weihnachtsbaum-Servietten“, die eure Festtafel dann entsprechend symbolisch schmücken können:

von Abenteuer FamilieProfil

1. Schritt: eine grüne Serviette mit der geschlossenen Ecke nach oben zeigend auf den Tisch legen

2. Schritt: Die oberste Lage an der nach unten zeigenden Spitze nach oben hin falten und zwar so weit, dass ein Rand von 2,5 cm bis zur äußersten Kante hin übrig bleibt.

3. Schritt: danach die nächste Lage genauso nach oben hin falten und wieder 2,5 cm Abstand halten. Dies machen wir mit den letzten beiden Lagen genauso.

4. Schritt: Serviette umdrehen.

5. Schritt: die rechte und linke Ecke nun bis zur Mitte hin falten. Und immer schön glätten.

6. Schritt: Tannenbaum nun umdrehen und mit der Spitze nach unten hinlegen.

7. Schritt: Jetzt werden die einzelnen Lagen nach oben gelegt. Dafür die Spitzen unter die vorherige Lage stecken.

8. Schritt: alle Lagen gut festzupfen - und fertig ist die Tannenbaum Serviette.

@ - Eine gute, anschauliche Beschreibung gibt es im Internet unter www.youtube.com.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp