18.06.2016 - 02:00 Uhr
Deutschland & Welt

BMW präsentiert auf der Wheels & Wave eine Neuinterpretation der nineT Kult-Bike für Kult-Festival

Inspiriert von den früheren Helden der Rallye Paris-Dakar und ihren BMW-Siegermaschinen präsentiert BMW Motorrad auf dem Biker-Festival Wheels & Wave an der französischen Atlantikküste nahe Biarritz eine neue Interpretation der BMW R nineT - ganz im Geiste des Lebensgefühls des Motorrad-Treffens Wheels & Waves, das BMW Concept Lac Rose.

Zitate aus Dakar: Die BMW-Studie Lac Rose bedient sich der Siegermaschine von 1985. Bild: BMW
von Agentur MIDProfil

"Seit ihrer Markteinführung ist die BMW R nineT eine beliebte Basis für Customizer und Veredeler, wie man auch bei Wheels & Waves sehen kann. Das macht uns sehr stolz, gleichzeitig spornt es uns an, für dieses Festival ebenfalls etwas zu schaffen, das man so von uns noch nicht gesehen hat.", sagt Edgar Heinrich, Leiter Design BMW Motorrad, über den Hintergrund des Concept Bikes.

"Das BMW Motorrad Concept Lac Rose ist unsere bewusst lockere und eigenständige Interpretation des Siegerbikes der Rallye Paris-Dakar von 1985 - im einzigartigen Spirit von Wheels & Waves und seinen Besuchern. Sie setzt die BMW R nineT in einen spannenden, neuen Kontext und zeigt, was Vorstellungskraft, Leidenschaft für die Historie unserer Marke und ein paar Modifikationen möglich machen."

Aufregende Custom-Bikes, die Atlantikküste sowie Kunst und Musik sind die Inhalte des französischen Motorrad-Festivals. (mid)

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.