Condor modernisiert

Condor modernisiert seine Langstreckenflieger. Die Sitze aller Klassen werden ausgetauscht, teilt die Airline mit. Zukünftig wird in allen Klassen Entertainment on demand angeboten. Jeder Fluggast kann damit auf seinem eigenen Bildschirm sein Unterhaltungsprogramm wählen. Auch Toiletten, Gepäckfächer und Lichtsysteme werden erneuert.

Die Beleuchtung ist dimmbar und bietet verschiedene Lichtfarben. Die Comfort Class wird in Business Class umbenannt. Sie verfügt künftig über Liegesitze, die eine Neigung von 170 Grad und 1,80 Meter Bettlänge haben. Das Umrüsten ist für die Wintersaison 2013/14 geplant.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.