03.09.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

"Königin der Wüste"

"Königin der Wüste" (dpa) Einem fantastischen Filmstoff und großartigen Kulissen widmet sich Werner Herzog in "Königin der Wüste". Nicole Kidman mimt die britische Wüstenforscherin, Ethnologin und diplomatische Strippenzieherin Gertrude Bell. In der Wüste will sie das Fremde entdecken und dabei auch sich selbst. Sie verliebt sich in zwei Männer, in den spielsüchtigen Botschaftsangestellten Henry (James Franco) und in den verheirateten Generalkonsul Charles ("Homeland"-Star Damian Lewis). Bild: Prokino F
von Redaktion OnetzProfil

Einem fantastischen Filmstoff und großartigen Kulissen widmet sich Werner Herzog in "Königin der Wüste". Nicole Kidman mimt die britische Wüstenforscherin, Ethnologin und diplomatische Strippenzieherin Gertrude Bell. In der Wüste will sie das Fremde entdecken und dabei auch sich selbst. Sie verliebt sich in zwei Männer, in den spielsüchtigen Botschaftsangestellten Henry (James Franco) und in den verheirateten Generalkonsul Charles ("Homeland"-Star Damian Lewis). Bild: Prokino Filmverleih/dpa

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.