Kulturnotizen "Goldener Löwe" für William Friedkin

Venedig.(dpa) Der US-amerikanische Regisseur William Friedkin erhält für sein Lebenswerk den Goldenen Löwen der Filmfestspiele Venedig. Er soll den Preis bei der 70. internationalen Film-Biennale in der italienischen Stadt im Spätsommer entgegen nehmen, wie die Veranstalter des Festivals am Donnerstag mitteilten. Friedkin habe in bedeutender Weise zur Erneuerung des amerikanischen Films beigetragen, sagte der Leiter der Film-Biennale, Alberto Barbera, der Friedkin für den Preis vorgeschlagen hatte.

Der 77 Jahre alte Regisseur präsentiert bei den Filmfestspielen in diesem Jahr auch eine Neuauflage seines Films "The Sorcerer" aus dem Jahr 1977. "Der Goldene Löwe für das Lebenswerk ist etwas, das ich nie erwartet hätte, aber ich bin geehrt, ihn mit Dankbarkeit und Liebe entgegen nehmen zu dürfen", sagte Friedkin der Mitteilung zufolge.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.