09.09.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Premiere: Die Troglauer Buam live bei der neuen "Stadlshow"

Die Troglauer Buam waren bei einer der letzten Sendungen des alten Musikantenstadls im März 2014 - nun treten sie in der ersten der neuen Stadtshow auf.

Premiere: Die Troglauer Buam live bei der neuen "Stadlshow". Bild: Bernd Schönfelder
von Redaktion OnetzProfil

Die sechs Heavy Volxmusiker aus der Gemeinde Kastl sind am Samstag, 12. September, Premierengäste der neuen Moderatoren Alexander Mazza und Francine Jordi. Die Sendung legt mehr Wert auf Livemusik und weniger auf Playback.

Das kommt den Troglauer Buam zu gute, mit knapp 100 Konzerten pro Jahr fühlen sie sich live am wohlsten. Das werden sie am Samstag in Offenburg und zu Hause an den Fernsehgeräten ab 20.15 Uhr in der ARD zeigen.

Außer auf die Troglauer Buam dürfen sich die Zuschauer auf Claudia Koreck, Jürgen Drews, Peter Kraus, The Baseballs, Kunz, Wolfgang Fierek und Marc Pircher, Django 3000 und mehr freuen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp