Windischeschenbach/Neuhaus.
Kulturnotizen Schafferhof: Groove mit Fourganic

Heute Abend um 20.30 Uhr spielt am Schafferhof die Band Fourganic "Jazzy Soul Funk Retro Grooves" von Booker T bis zu The Crusaders. Musikalisch geht es also auf eine Zeitreise zurück in die 60er Jahre zum Groove im Spannungsfeld zwischen Funk, Soul und Jazz: "satte Orgel-Akkorde, aufreizend zuckende Gitarren-Akzente und züngelnde Saxofon-Phrasen" sind versprochen. Es spielen Gitarrist Titus Vollmer, Filmmusikkomponist und Tourneemusiker von Willy Astor, Schlagzeuger Peter Kraus (Claudia Koreck, Al Jones, Dr. Will), Saxofonist Thilo Kreitmeier (Al Porcino Big Band, Al Jones Band) und Keyboarder Matthias Bublath (Lenny Picket, Mike Clark). Karten an der Abendkasse.

Neues Jugendtheater in Amberg

Amberg.Eine besondere Premiere steht heute um 19.30 Uhr im Stadttheater Amberg auf dem Programm: Der Jugendclub des Hauses bringt das Stück "Die Wolf-Gang" von Tom Lanoye auf die Bühne. In dem vom Kulturreferat im September 2012 iniziierten Ensemble spielen elf junge Männer und Frauen im Alter zwischen 16 und 25 Jahren unter der Regie von Winfried Steinl. In "Die Wolf-Gang" geht es um "Niedergang und Revival der Zusammengehörigkeit" - wie es ursprünglich im Untertitel hieß. Es geht also um Liebe, um Gemeinschaft und Freundschaft, um Loyalität und Verlässlichkeit und um deren Gegenteil. Die dramaturgische Raffinesse: Jede im Stück auftretende Person - egal, ob Mann oder Frau - hört auf den Namen Wolf. Die "Wolf-Gang" besteht aus also lauter Wölfen, die in absoluter Harmonie ihre gemeinsamen Rituale zelebrieren - bis der erste zu zweifeln beginnt und plötzlich alles infrage stellt. Restkarten an der Abendkasse.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.